Lavendel

Traditionelle Verwendung für Pferde: Innerlich für Entspannung und Krampflösung, äußerlich für Wundreinigung oder zum Insekten vertreiben.

Traditionell werden Lavendelblüten innerlich zur Entspannung und Krampflösung, äußerlich zur Wundreinigung oder zur Insekten-Vertreibung verwendet. Lavendelblüten enthalten ätherisches Öl, Cumarine, Sterole, Gerbstoffe und Penylcarbonsäuren. Das ätherische Lavendelöl ist antibakteriell. Es brennt nicht und ist gut für eine gesunde und intakte Haut. Die Inhaltsstoffe der Lavendelblüten können in Form einer Creme, als Öl oder auch als Tee auf die Haut aufgetragen werden. Lavendel sollte in keiner Hausapotheke fehlen!

Verwendung:
Einem großen Pferd mit etwa 500-600kg Körpergewicht kann man täglich 30 Gramm Lavendelblüten für 6 Wochen am Stück geben (= 1,3 kg), einem Kleinpferd oder Pony täglich circa 20 Gramm verabreichen (= 0,85 kg). Die Lavendelblüten können unter das gewohnte Futter gemischt werden, eventuell das Futter leicht anfeuchten.

Staffelpreise pro kg:
bis 2,5 kg bis 5 kg bis 10 kg bis 25 kg
26,50 € 26,00 € 25,50 € 25,00 €
Sie können jede beliebige Menge bestellen. Die genannten Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise incl. MwSt.
kg 
Diese Seite empfehlen: