Autor Thema: Bremsenschreck in Öl?  (Gelesen 5491 mal)

Bine

  • Gast
Bremsenschreck in Öl?
« am: 1 August 01 23:57 »
Hallo,

irgendwo hab ich gelesen, dass ich den Bremsenschreck mit Öl mixen kann und damit das Pferd einreiben soll. Das kann ich doch aber nicht am gesamten Körper tun! Oder?

Gruß Bine

Christa

  • Gast
RE: Bremsenschreck in Öl?
« Antwort #1 am: 2 August 01 10:06 »
Hallo Bine,

Du kannst das Pferd am ganzen Körper mit Öl einreiben, die meisten Leute möchten das aber verständlicherweise nicht, weil insbesondere bei hellem Haarkleid dunkle Schmierstreifen entstehen.

Deswegen meine Empfehlung:
Für Unterbauch, Brust, Euter, Schlauch und Schenkelinnenflächen den Bremsenschreck mit Babyöl vermischen (1Liter Öl mit 10 Spritzern Bremsenschreck vermischen), das hält die fiesen Kriebelmücken zuverlässig ab.

Für das gesamte Haarkleid nur mit Wasser verdünnen und aufsprühen oder mit Schwamm auftragen.

Schöne Grüße von Christa