Autor Thema: Staerkung Immunsystem auf natuerliche Basis?  (Gelesen 4934 mal)

DagmarK

  • Regular
  • ***
  • Beiträge: 46
Staerkung Immunsystem auf natuerliche Basis?
« am: 15 August 07 11:59 »
Hallo Forummitglieder,

(es scheint als habe ich nichts anderes zu tun: meine dritte Frage in 3 Tagen...)

wie kann ich auf NATUERLICHER Basis das Immunsystem meines Pferdes verstaerken??? ich habe ein Kraeuterabonnement von Deganius, will aber gerne noch mehr fuer ihn 'tun'. wer hat Tipps??

Im Voraus Danke fuer die Muehe,
Dagmar & Vanzetti

tof

  • Administrator
  • Mega-Poster
  • *****
  • Beiträge: 154
    • http://www.deganius.de
Re: Staerkung Immunsystem auf natuerliche Basis?
« Antwort #1 am: 15 August 07 21:40 »
Hallo Dagmar,

wie kann ich auf NATUERLICHER Basis das Immunsystem meines Pferdes verstaerken??? ich habe ein Kraeuterabonnement von Deganius, will aber gerne noch mehr fuer ihn 'tun'. wer hat Tipps??

es gibt da mit Pflanzen zwar Möglichkeiten, z.B. Echinacea http://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenhüte_(Echinacea), allerdings wäre ich mit solchen Dingen ohne wirklichen Grund und fachkundige Hilfe durch Tierarzt oder THP äußerst vorsichtig. Denn das Immunsystem ist nicht etwas, das sich quasi "tunen" läßt, obwohl da einige Leute vielleicht ähnliches behaupten. Sondern es reguliert sich bei einem gesunden Pferd sehr fein von selbst.

Wenn Dein Pferd gesund ist, dann lass die Fínger davon. Denn es können durchaus auch unangenehme Nebenerscheinungen auftreten. Durch eine Allergie zum Beispiel äußert sich ein überschiessendes Immunsystem.

Wenn Du also was tun willst für Dein Pferd und sein Immunsysten, dann halte es gut, füttere es gut und gehe mit ihm gut um. Freude und körperliche (sportliche) Betätigung sind übrigens ganz besonders gute Stimulatoren für das Immunsystem.

:-)
« Letzte Änderung: 15 August 07 21:43 von tof »
Schönen Gruß von

tof

DagmarK

  • Regular
  • ***
  • Beiträge: 46
Re: Staerkung Immunsystem auf natuerliche Basis?
« Antwort #2 am: 17 August 07 18:00 »
Hallo Tof,

wahrscheinlich hast du Recht....ich mache ihm sowieso schon sein Leben so pferdegerecht und angenehm wie moeglich, wollte allerdings noch was 'Extra' tun....danke fuer deine Reaktion,

de groetjes,
Dagmar