Autor Thema: Schlundverlegung  (Gelesen 4881 mal)

Duffy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Schlundverlegung
« am: 28 März 09 15:10 »
Hallo,
wir hatten vor kurzem im Stall eine Schlundverlegung unbekannter Ursache.
Das hat eine riesen Diskussion ausgelöst, nämlich:
soll man Karotten schneiden oder nicht ? Ich bin schon sehr auf eure Meinungen gespannt. Herzlichen Dank und liebe Grüße von meiner "Karottenvernichtungsmaschine" ;),
Brigitte für Duffy

christa

  • Global Moderator
  • Super-Poster
  • *****
  • Beiträge: 94
Re: Schlundverlegung
« Antwort #1 am: 2 April 09 11:02 »
Hallo Brigitte,

bei gierigen Pferden ist es natürlich besser, wenn man die Karotten schneidet. Wenn sie zu hastig gegessen und schlecht gekaut werden, kann dies zu Problemen im Schlund führen.

Pferde die ihr Futter grundsätzlich gut kauen, kann man auch ganze Karotten geben. Das ist normalerweise kein Thema. Sollte das Pferd fressneidisch sein, dann ist es mit Sicherheit auch sinnvoll die Karotten zu schneiden.

Viel Spaß beim Pferde füttern.

Viele Grüße

Christa Malcher (THP)

Duffy

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Schlundverlegung
« Antwort #2 am: 7 April 09 18:21 »
Liebe Christa,
herzlichen Dank !!
Duffy