Autor Thema: Aufteilung der Kräutermenge  (Gelesen 2791 mal)

Amadeus

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Aufteilung der Kräutermenge
« am: 30 Oktober 12 21:05 »
Hallo!
Heute ist meine erste Kräuterabolieferung angekommen. Sollten die 40 g täglich in einer Portion gefüttert werden oder besser in zwei Portionen?
Letztes Jahr habe ich wegen einer Veränderung an der Hufrolle Teufelskralle mit Erfolg gefüttert, seitdem läuft er lahmfrei. Sollte die Kur wiederholt werden oder nur bei Bedarf?
Da er COB hat habe ich gerade für 3 Wochen Thymian zugefüttert, kann ich Thymian bei Bedarf parallel zum Kräuterabo gefüttert werden?

LG Viola

christa

  • Global Moderator
  • Super-Poster
  • *****
  • Beiträge: 94
Re: Aufteilung der Kräutermenge
« Antwort #1 am: 31 Oktober 12 09:02 »
Hallo Viola,

Du kannst das Kräuterabo einmal am Tag geben, es muss nicht in zwei Portionen pro Tag verfüttert werden. Die Teufelskralle sollte nur bei Bedarf gegeben werden. Wenn Dein Pferd symptomfrei läuft, brauchst Du also nichts zu geben. Thymian kannst Du zusammen mit dem Kräuterabo aus einem Eimer fressen lassen. In seltenen Fällen wird Thymian von Pferden nicht so gut im Magen vertragen, dann solltest Du es sofort absetzen und ein anderes Kräutlein an Dein Pferd verabreichen.

Viele Grüße von Christa