Andorn Kraut

Traditionelle Verwendung für Pferde: Für gesunden Appetit und gute Verdauung. Dient dem Erhalt der gesunden Funktion des Magen- und Darmtraktes. Bitterkräuter und Gerbstoffkräuter für das Pferd.

Die traditionelle Verwendung von Andornkraut beruht auf den darin enthaltenen Bitterstoffen und Gerbstoffen. Andorn schmeckt leicht bitter und würzig. Manche Pferde mögen ihn lieber, wenn man ihn für einige Stunden oder über Nacht mit einem kleinen Schuss Apfelessig einweicht und damit einen Kaltauszug herstellt. Er wird dann zusammen mit dem Apfelessig unter das gewohnte Futter gemischt. Man sollte ihn jedoch nicht in Apfelsaft oder Zuckerwasser einlegen oder damit vermischen. Zucker bindet nämlich Bitterstoffe und diese können dem Organismus dann nicht mehr zur Verfügung stehen.

Andorn enthält auch den Bitterstoff Marrubiin. Er sollte daher bei Herzrhytmusstörungen nur in kleinen Mengen angewendet werden. Bei Magengeschwüren oder bei Darmgeschwüren sollte Andorn nicht oder nur in winzigen Mengen verwendet werden, weil es die Produktion von Magensaft erhöhen kann.

Übrigens – wussten Sie schon? In Kräutern vorkommende Bitterstoffe schützen die Pflanzen vor Insekten beziehungsweise Fressfeinden. Ein wenig Bitterstoffe im Futter des Pferdes kurbeln die Verdauung an und ein Zuviel davon kann die Magenschleimhäute reizen.

Tipp: Wenn Andorn von Pferden abgelehnt wird, kann das ein Zeichen für Schleimhautentzündungen oder Magengeschwüre in Magen oder Darm sein. Dann sollte Andorn nicht weiter angeboten werden. Stattdessen kann in diesem Fall Ringelblume und zusätzlich Propolis verwendet werden. Beides ist äußerst sanft für die Schleimhäute und hat sich in Kombination bestens bewährt.

Verwendung:

Täglich maximal sechs Gramm Andorn pro 100 kg Körpergewicht geben. Das Andornkraut kann unter das gewohnte Futter gemischt werden, eventuell das Futter leicht anfeuchten. Bei Magengeschwüren oder Darmgeschwüren vorsichtshalber nicht unter das Futter mischen.

Kilopreise (Staffel):
bis 2,5 kg bis 5 kg bis 10 kg bis 25 kg
23,40 € 22,50 € 22,10 € 22,00 €
Sie können jede beliebige Menge bestellen. Die genannten Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise incl. MwSt.
kg 

Kunden, die Andorn Kraut kauften, kauften auch:



Diese Seite empfehlen: