Herzgespann

Traditionelle Verwendung für Pferde: Zur Entspannung des Herzens und Beruhigung.

In der traditionellen Anwendung wird das Herzgespannkraut einem Pferd zur Entspannung und Besänftigung des Herzens gegeben. Leider ist das gute Herzgespannkraut in unserer modernen Zeit ein bisschen in Vergessenheit geraten. Es enthält ätherische Öle, Bitterstoffe und Alkaloide in kleinen Mengen. Das Herzgespannkraut passt sehr gut zum Weißdorn und wird deswegen auch gerne in dieser Kombination an Pferde verabreicht. Es ist überwiegend sehr gut verträglich.

Verwendung:
Einem großen Pferd mit etwa 500-600kg Körpergewicht kann man täglich 30 Gramm Herzgespannkraut für 6 Wochen geben (= 1,3 kg), einem Kleinpferd oder Pony pro Tag circa 20 Gramm verabreichen (= 0,85 kg). Das Herzgespannkraut kann unter das gewohnte Futter gemischt werden, eventuell das Futter leicht anfeuchten.

Staffelpreise pro kg:
bis 2,5 kg bis 5 kg bis 10 kg bis 25 kg
17,70 € 17,40 € 17,00 € 16,60 €
Sie können jede beliebige Menge bestellen. Die genannten Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise incl. MwSt.
kg 
Diese Seite empfehlen: