Paraffinöl 5 Liter

Effektiver Schutz auf der Koppel. Insekten hassen Fett und Öl. Wenn es nach ätherischen Ölen duftet, noch mehr. Paraffinöl ist damit ein idealer Grundstoff für eigene Insekten-Vertreibungs-Mischungen.

Deganius Paraffinöl eignet sich zum Schutz der Haut, wenn Mücken und Zecken unterwegs sind. Das Paraffinöl kann mit ätherischem Lavendelöl, Teebaumöl oder Deganius Bremsenschreck verschüttelt werden. In dieser Kombination verflüchtigen sich die ätherischen Öle nur langsam und bleiben somit wesentlich länger am Pferdekörper.

Für extrem hautempfindliche Pferde empfehlen wir ätherisches Lavendelöl zusammen mit Paraffinöl. Für die hautrobusten Pferde kann Deganius Bremsenschreck 1000 oder ätherisches Ti\-Baum\-Öl mit Paraffinöl vermischt werden.

Paraffinöl verklebt (im Gegensatz zu Pflanzenöl) Haut und Haar nicht, deshalb ist es in den Sommermonaten für alle Pferde, besonders aber auch für Ekzemer und hautempfindliche Pferde zu empfehlen. Ein weiterer Vorteil ist, dass es sich leicht mit Shampoo abwaschen lässt.

Für sehr hautempfindliche Pferde ist Paraffinöl unbedingt zur Mückenabwehr zu empfehlen und wesentlich besser geeignet als Babyöle, bei denen in vielen Fällen synthetisches Parfüm und Pflanzenöle zugesetzt sind.

Verwendung:
Einen Liter Paraffinöl mit 30 ml ätherischen Ölen verschütteln. Dieses Öl wird nur an Euter, Schlauch, Unterbauch, Brust, Gesicht, Ohren, Mähnenkamm, Schenkelinnenflächen, äußere Ohrmuscheln, Achseln und Schweifrübe aufgebracht, eben dort wo die Kriebelmücken sitzen. Dazu auf einen großen feuchten Schwamm oder einen gut angefeuchteten Waschlappen etwa drei Esslöffel der Ölmischung geben und das Pferd damit einreiben. Waschlappen bzw. Schwamm danach mit Shampoo auswaschen und in der Sonne trocknen lassen.

59,90 € Dieser Preis versteht sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise incl. MwSt.
Stück Paraffinöl 5 Liter (Kanister 5 Liter, Gewicht: 4,7 kg) 

Kunden, die Paraffinöl 5 Liter kauften, kauften auch:



Diese Seite empfehlen: