Leinsamen gelb

Neben Leinsamen braun ein weiteres Schönheitsmittel: Unterstützt die Verdauung und sorgt für schönes Fell.

Ab und zu können dem Futter eine oder zwei kleine Tassen Leinsamen zugemischt werden. Ihr Pferd dankt Ihnen die Abwechslung mit gesunder Verdauung, größerem Appetit und schönerem Haarkleid. Im Unterschied zum braunen Leinsamen fehlt dem gelben ein Enzym, das im Verdauungstrakt des Pferdes in geringen Mengen Blausäure entstehen lässt. Das ist aber nur von Bedeutung, wenn mehr als 200 Gramm Leinsamen pro Tag gefüttert werden soll.

Tipp

Wie Leinsamen verwendet werden können, lesen Sie in "Leinsamen braun" nach.

Verwendung:

10 bis 20 Gramm pro 100 Kilo Pferd und Tag. Für die bessere Darmtätigkeit den Leinsamen in kaltem Wasser über Nacht oder für einige Stunden einweichen. Wer wenig Zeit hat, kann Leinsamen auch mit kochend heißem Wasser aufgießen und dann kurz ziehen lassen.

Kilopreise (Staffel):
bis 2,5 kg bis 5 kg bis 10 kg bis 25 kg
5,00 € 4,20 € 3,80 € 3,70 €
Sie können jede beliebige Menge bestellen. Die genannten Preise verstehen sich ausschließlich bei Versandzustellung und zzgl. Versandkosten. Alle Preise incl. MwSt.
kg 

Kunden, die Leinsamen gelb kauften, kauften auch:



Diese Seite empfehlen: